Der natürliche Weg der Wasseraufbereitung


Auf Grund unserer langjährigen Grundlagenforschung und basierend auf den naturwissenschaftlichen Erkenntnissen von Viktor Schauberger und indischen Ayurveda-Studien wurde unser Living WEM Water-Gerät entwickelt. Nach vielen Legierungsversuchen steht nun ein perfektes Nirosta-Doppelmantelrohr als Behälter zur Verfügung.


Der Living WEM Water Aktivator besteht aus einem Durchflussrohr aus Nirosta, welches von einer Kammer umschlossen ist. In dieser Kammer befinden sich bis 138 verschiedene ayurvedische Öle, Silber und Gold

 

Durch mögliche physikalische Effekte wie eine Veränderung der Oberflächenspannung, Adhäsion, Veränderung der Kalk- und Magnesiumanteile können sich zahlreiche Vorteile ergeben:

 

  • Kalkschäden können vermieden werden
  • Längere Gerätelebensdauer möglich
  • Funktion ohne chemische Zusätze oder Strom
  • Besonders in der Hotellerie sind Einsparungen von Kaffee und Waschchemie möglich
  • Emoto Qualitätssiegel
  • Bei Poolanlagen ist je nach Wasserqualität eine Reduzierung von Chemie (z.B. Chlor) möglich
  • Schonung der Umwelt

 

 

Living WEM Water ist 6 Jahre wartungsfrei und kann danach gegen geringen Kostenaufwand nachaktiviert werden. Es sind keine beweglichen Teile vorhanden, wodurch auch kein Reperaturaufwand notwendig ist. Unser System wird in der Regel in der Hauptwasserleitung installiert. In der Hotellerie ist aber auch die Installation im Zulauf einzelner Geräte möglich.